Help Center
< Back

Hinweise zur Batterie

Der eSense Muscle verwendet einen internen Lithium Polymer Akku mit 3,7 Volt Betriebsspannung. Über das beiliegende USB-C-Kabel und USB-Ladegerät wird der eSense Muscle mit 5 Volt aufgeladen.

Den momentanen Ladezustand können Sie in der eSense (Web) App ablesen. Zur Schonung des Akkus schaltet sich das Gerät nach 2 Minuten Inaktivität, d.h. ohne Bluetooth-Verbindung oder Aufzeichnung auf SD-Karte, aus.

Ein Wechsel des Akkus durch den Anwender ist nicht vorgesehen. Ein Wechsel des Akkus kann nur durch den Hersteller vorgenommen werden.  

  • Öffnen Sie niemals den eSense Muscle. Dies ist nicht vorgesehen.
  • Nutzen Sie das beiliegende Ladegerät zum Aufladen des eSense Muscle. Andere Ladegeräte können ihn beschädigen.
  • Wenn Sie den eSense Muscle längere Zeit nicht verwenden, verwahren Sie ihn immer im beiliegenden Koffer auf. Laden Sie ihn bei erneuter Inbetriebnahme erst vollständig auf.
Back Problembehandlung bei Verbindungs-Problemen
More Technische Daten
Fragen

Stelle eine Frage

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert