Help Center
< All Topics

Hinweise zur Batterie

Der eSense Muscle verwendet einen internen Lithium Polymer Akku mit 3,7 Volt Betriebsspannung. Über das beiliegende USB-C-Kabel und USB-Ladegerät wird der eSense Muscle mit 5 Volt aufgeladen.

Den momentanen Ladezustand können Sie in der eSense (Web) App ablesen. Zur Schonung des Akkus schaltet sich das Gerät nach 2 Minuten Inaktivität, d.h. ohne Bluetooth-Verbindung oder Aufzeichnung auf SD-Karte, aus.

Ein Wechsel des Akkus durch den Anwender ist nicht vorgesehen. Ein Wechsel des Akkus kann nur durch den Hersteller vorgenommen werden.  

  • Öffnen Sie niemals den eSense Muscle. Dies ist nicht vorgesehen.
  • Nutzen Sie das beiliegende Ladegerät zum Aufladen des eSense Muscle. Andere Ladegeräte können ihn beschädigen.
  • Wenn Sie den eSense Muscle längere Zeit nicht verwenden, verwahren Sie ihn immer im beiliegenden Koffer auf. Laden Sie ihn bei erneuter Inbetriebnahme erst vollständig auf.
Fragen

Stellen Sie eine Frage

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Captcha Plus loading...